Immobilienbewertung in 73525 Schwäbisch Gmünd

REHKUGLER & BÜHLER ist Ihr Immobiliengutachter in 73525 Schwäbisch Gmünd

Der Immobilienmarkt in 73525 Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd ist als Wohn- und Arbeitsort stark nachgefragt. Vor allem die Nordstadt (das Oberholz) sowie die Innen- und Oberstadt sind gesucht. Es überwiegen mittlere bis gute Wohnlagen. Für Wohnungen stellt sich die aktuelle Situation wie folgt dar:

Kaufpreise: Die Kaufpreisspanne erstreckt sich bei Wohnungen im Bestand zwischen 2100 - 4500 Euro - abhängig von Lage, Baujahr und Ausstattung.

Mietpreise: Schwäbisch Gmünd verfügt über einen Mietspiegel. Der am Markt vorzufindende Mietzins liegt im Mittel bei ca. 8 Euro, wobei die  Mietpreis-Spanne von 5,70  bis 14 € -in Neubau-Toplagen reicht.

DCIM101MEDIADJI_0018.JPG
Göppingen Rathaus Immobiliensachverständiger REHKUGLER und BÜHLER GmbH
Göppingen Bibliothek
Göppingen Marktplatz

 

Die Stadt Schwäbisch Gmünd selbst (Große Kreisstadt sowie Mittelzentrum) ist bedeutender Wirtschaftsstandort mit langer industrieller Tradition. Schwäbisch Gmünd verfügt über eine verkehrsgünstige Anbindung und bietet zahlreiche kulturelle und sportliche Angebote sowie ansprechende Einkaufsmöglichkeiten.

Sie Suchen einen Immobiliensachverständiger in 73525 Schwäbisch Gmünd  (bis in Richtung Aalen) bzw. einen Immobiliengutachter in Schwäbisch Gmünd? Sie möchten wissen, wie viel Ihr Haus Wert ist? REHKUGLER & BÜHLER erstellen Verkehrswertgutachten / Marktwertgutachten und Sachverständige Stellungnahmen im Raum Schwäbisch Gmünd / Aalen

  • Verkehrswertgutachten bzw. Marktwertgutachten

    auch Vollgutachten bzw. Marktgutachten genannt.

  • Kurzgutachten / Kurzbewertung

    auch sachverständige Stellungnahme oder Marktpreisreport genannt

  • Mietgutachten

  • Beleihungswertgutachten

  • Hauskaufberatung / Immobilieninspektionen

    sowie Immobilieninspektionen und sachverständige Einschätzungen

  • Wertermittlung & Wirtschaftlichkeitsanalysen

    Immobilien-Analysen und Immobilienberatung

  • Immobilienberatung

    Immobilien-Analysen 

Jetzt Kontakt aufnehmen

REHKUGLER und BÜHLER Immobiliengutachter

Tel.: 07171 / 9782505

...Noch immer der schnellste Weg der Kontaktaufnahme.

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an:

Goeppingen@Rehkugler-Buehler.de

Landkarte Schwäbisch Gmünd Immobiliengutachter rehkugler-buehler.de

Basisdaten von Schwäbisch Gmünd:

Stadt:Schwäbisch Gmünd
Bundesland:Baden-Württemberg
Geographische Lage:Südwestliche Lage Deutschlands
Regierungsbezirk:Stuttgart
Einwohnerzahl Stadt:Göppingen: 57558   [1]
Postleitzahl:73033
Vorwahl:07161
Höhe:Göppingen: 323 m ü. NHN
Fläche:6Göppingen: 59,23 km²
Bevölkerungsdichte:Göppingen 972 Einwohner je km²
Stadtgliederung:Göppingen mit insg. 7 Stadtbezirken

[1] Zum 31.12.2018

1.1.1       Stadtcharakteristik und Sehenswürdigkeiten

Die Stadt Göppingen (Große Kreisstadt sowie Mittelzentrum) wird oft als Hohenstaufen- und Handballstadt bezeichnet und ist bedeutender Wirtschaftsstandort mit langer industrieller Tradition. Im Filstal gelegen, verfügt Göppingen über eine verkehrsgünstige Anbindung und bietet zahlreiche kulturelle und sportliche Angebote sowie ansprechende Einkaufsmöglichkeiten.

1.1.2       Verkehr

Faurndau verfügt über einen Bahnhof. Hier halten stündlich Regionalbahnen sowie der Regionalexpress der „Filstalbahn“ auf der Verkehrsachse Stuttgart - Ulm - München. Faurndau verfügt auch über zwei Anschlussstellen an die B 10, die südlich von Faurndau in Richtung Stuttgart bzw. Ulm führt. Auch zur etwas weiter südlich verlaufenden Bundesautobahn, der „A8“ sind es nur wenige Kilometer.

1.1.3       Flächen

Flächen nach Nutzungsart:%ha
Gebäude- und Freifläche:20,01185
Landwirtschaftsfläche:45,12673
Waldfläche:22,01305
Verkehrsfläche:9,1539
Erholungsfläche:2,1127
Sonstige Flächen:0,951
Wasserflächen:0,743
Gesamtfläche Stadt Göppingen:100 5923

 

1.1.4       Bevölkerungsentwicklung von Göppingen

Die Region Stuttgart und insbesondere Göppingen bzw. Faurndau ist eine Zuzugsregion. Damit einher geht eine stetig steigende Bevölkerungszahl die eine hohe Nachfrage nach Wohnraum nach sich zieht. Prognosen gehen davon aus, dass die Einwohnerzahl in Göppingen von 2019 (57621 Personen) bis im Jahr 2035 auf ca. 59015 Personen weiter ansteigt und danach stagniert. [1]

Einwohnerentwicklung

Abbildung 1: Bevölkerungsfortschreibung / Einwohnerentwicklung von Göppingen im Zeitraum 2015 bis 2035. Quelle: Statistisches Landesamt Baden-Württemberg.

Durchschnittsalter

Das Durchschnittsalter der Einwohner von Göppingen ist in einem 13-Jahres-Zeitraum (2004 bis 2017) von 42,3 Jahren auf 44,1 Jahre angestiegen und hält sich in den vergangenen vier Jahren bis zum Jahr 2017 weitgehend konstant in diesem Bereich. Die Entwicklung zeigt zwar einen demographischen Wandel, dessen Ausmaß jedoch noch keine feststellbaren Auswirkungen auf den Immobilienmarkt hat. Abbildung 2 zeigt diese Entwicklung:

Abbildung 2: Altersentwicklung der Einwohner von Göppingen im Zeitraum 2004 bis 2017. Quelle: Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

 

1.1.5       Wirtschaftsstruktur- und Arbeitsmarktdaten von Göppingen

In der Stadt Göppingen sind Industrieunternehmen wie z. B. die Firma Schuler Pressen, Märklin, Kleemann, Leonhard Weiss, MAG IAS sowie IT-Firmen wie bspw. TeamViewer. Des Weiteren sind zahlreiche kleine und mittelständische Unternehmen sowie Handwerksbetriebe ansässig. Göppingen hat sich außerdem als Hochschulstandort etabliert und verfügt über ein wichtiges Kreiskrankenhaus. Durch den Bahnhof mit IC-Halt und die Bundesstraße 10 die im südlichen Stadtbereich verläuft, sowie der weiter südlich liegenden Anschlussstelle an die Bundesautobahn „A8“ ist Göppingen ein wichtiger Verkehrsknoten.

 

1.1.5.1  Arbeitslosenquote

Die Arbeitslosenquote beträgt in Göppingen 3,8 % und bewegt sich auf einem seit Jahren niedrigen und tendenziell stagnierendem Niveau, wie in nachfolgender Abbildung ersichtlich ist:

Abbildung 3: Entwicklung der Arbeitslosenquote in Göppingen (Zeitraum 2005 bis 2018).

Quelle: Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

1.1.6       Freizeit

Das landschaftlich reizvolle Filstal mit den drei Kaiserbergen „Rechberg“, „Hohenstaufen“ und „Stuifen“ sowie die gute Verkehrsanbindung nach Stuttgart ermöglichen verschiedenste Freizeitaktivitäten. In Göppingen selbst ist der Bundesweit bekannte Handballverein „Frisch auf Göppingen“.

 

1.1.7       Bildung

In Göppingen selbst befinden sich alle wichtigen Schularten sowie ein technisches- sowie kaufmännisches Berufschulzentrum im südwestlichen Teil Göppingens. In der Jahnstraße befindet sich eine Außenstelle der Hochschule Esslingen (die Fakultät Technik der Hochschule Esslingen, insb. die Fachbereiche Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik) sowie eine Pflegeschule. Somit kann von einem hohen Angebot an Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten gesprochen werden.

[1] Vgl. Statistisches Landesamt Baden-Württemberg.

Als Sachverständiger kann sich jeder bezeichnen - wir  haben jedoch unser Handwerk gelernt und sind diplomierte Immobiliensachverständige mit weitreichender Fachkompetenz. Wir sind jedoch nicht von der IHK öffentlich bestellt und vereidigt, verfügen aber ebenfalls über umfassende Kompetenzen in der Immobilienbewertung.

Als Immobiliengutachter in Lindau kennen wir den Markt und helfen Ihnen mit unserer Expertise.

Weitere Informationen auch unter:

Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige (Deutschland)

Staatlich anerkannte Sachverständiger

Scroll to Top